Als einer unserer treusten und konstruktivsten Händler ist uns das Geschäft "Mai - Mode, Kunst, Handwerk" sehr sehr sehr an unser textilflatterndes Herz gewachsen. Und deshalb freuen wir uns schon jetzt auf den 12.07.2014. Dann wird es nämlich wieder Zeit für einen Ausflug in die malerische Altstadt von Meißen. Denn genau dort zwischen Dom, Burgberg und Elbe ist der Laden zu finden. Und genau dann ist dort die Lange Nacht der Kunst, Kultur und Architektur.

Eben diese Nacht werden wir nutzen, um mit einer kleinen Modenschau den Laden, das Atelier, die Galerie und die Skulpturen im Lichthof in Szene zu setzen. In einem Rundgang durch das architektonisch spanndende Gebäude werden wir unsere aktuellen Modelle den Stammkunden, Freunden und spontanen Gästen vorstellen. Aber es gibt in den Ausstellungsräumen nicht nur unsere textile Kunst zu bewundern, sondern auch Skulpturen und Malereien von Frank Mehnert. An diesem Abend wird die Gastgeberin Ines Triebel in ihrem liebevoll gestalteten Laden nicht nur durch den Abend führen, ab natürlich auch interessierte Kunden wie gewohnt erstklassig beraten. Natürlich werden alle Beteiligten den ganzen Abend über Rede und Antwort stehen. Sie freuen sich schon jetzt auf das Feedback. Als kleine Besonderheit gibt es eine kleine künstlerische Live-Performance im Zwielicht der Sommernacht zu bestaunen.

Das Programm am 12.07. auf einen Blick? Bitte sehr:

  • 18:00 Sektempfang
  • 19:00 erster Galerie-Rundgang
  • 20:00 Modenschau
  • 21:00 zweiter Galerie-Rundgang
  • 21:30 Action-Zeichnung - Katrin & Frank zeichnen im Raum

 

Wer also an diesem Tag in der Nähe von Meißen ist, der muss unbedingt vorbeischauen! Nicht nur wegen uns, sondern wegen den vielfältigen Erlebnissen in den Räumen des Hohlwegs 5. Aber auch um das abwechslungsreiche Programm der ganzen Stadt zu erleben und zu genießen. Spätestens an diesem Wochenende ist die kleine Stadt eine Tagesreise, wenn nicht sogar eine kleine Wochenendreise wert. Auch neben dem Rahmenprogramm bietet die Stadt und das Umland perfekte Kulissen für Kutschfahrten, für entspannte Spaziergänge durch mittelalterliche Gassen, Elbrundfahrten und Weinverkostungen von regionalen Winzern des Elbtales. Ach so ja und die eine Sache für die Meißen berühmt ist gibt es natürlich auch. Also für alle Dresdner ist der Katzensprung nach Meißen somit ein Muss. Und für alle anderen ein echt empfehlenswertes Kann. Kommt vorbei! Wir freuen uns auf Euch!

Hier ein paar Schnappschüsse vom letzten Jahr:

Mai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode MeissenMai Mode Meissen